PC Pool 2

Bachelorstudiengang "Informatik" mit einem Fachanteil von 50%

Beschreibung

Der Bachelorstudiengang Informatik (mit einem Fachanteil von 50%) ermöglicht Ihnen die Kombination mit einem weiteren 50% Studiengang und wird in der Regel nach sechs Semestern abgeschlossen. Die Zulassung im Rahmen einer Aufnahmeprüfung. Nach erfolgreichem Abschluss des Bachelorstudiums wird Studierenden der akademische Grad entsprechend des ersten Hauptfachs verliehen. Bitte beachten Sie, dass der Bachelorstudiengang mit einem Fachanteil von 50% nicht grundsätzlich zum Weiterstudium im Masterstudiengang Data and Computer Science berechtigt. Die genauen Regelungen sind in der Zulassungsordnung des Masterstudiengangs zu finden.

Der Bachelor Informatik ersetzt ab dem WS21/22 den Bachelorstudiengang "Angewandte Informatik". Neben der Namensänderung gibt es auch inhaltliche Änderungen, zu finden in der Prüfungsordnung (siehe unten).

Es gibt die Möglichkeit der Wahl der Lehramtsoption mit einer Ausrichtung des Studiums auf einen späteren Master of Education, der zum Lehramt an Gymnasien führt. Diese Wahl ermöglicht Ihnen bereits im Bachelorstudium lehramtsbezogene Kompetenzen zu entwickeln. Für ausführliche Informationen siehe hier und Modulhandbuch Kapitel 3.2.

Zulassung

Im Bachelorstudiengang 'Informatik' gibt es eine Aufnahmeprüfung, dies betrifft den Fachanteil 100% und 50%. Alle Informationen dazu sind im Bewerbungsverfahren für den Bachelor zu finden. Bitte beachten Sie die entsprechenden Fristen des Bewerbungsverfahrens. Eine Zulassung ist nur zum Wintersemester möglich.

Ankündigungen

In der ersten Vorlesungswoche findet die Begrüßung der Erstsemester statt.

Tag:   Dienstag, 18. Oktober 2022
Zeit:   11.00 bis 13.00 Uhr 
Ort:    Hörsaal im Mathematikon

Die Vortragsfolien der Veranstaltung werden nach der Begrüßung hier verlinkt.

Für Studierende mit der Wahl der Lehramtsoption und dem Berufswunsch Lehrer:in findet noch eine gesonderte Begrüßung der Studierenden "Lehramt Informatik" statt.

Tag:   Montag, 17. Oktober 2022
Zeit:   16.00 bis 17.00 Uhr 
Ort:    SR B im Mathematikon

 

Detaillierte Informationen zu dem Bachelorstudiengang "Informatik" (aktuell)

Am 29.09.2021 ist eine neue Prüfungsordnung in Kraft getreten, welche den Bachelor "Angewandte Informatik" in Bachelor "Informatik" umbenennt und inhaltlich umstellt. Ausführliche Informationen zu diesem Studiengang, den Studienplänen, den einzelnen Modulen und zusätzliche Erläuterungen finden Sie im Modulhandbuch zum Bachelor Informatik.

Modulhandbuch zum Bachelor "Informatik"

Eine Beschreibung der einzelnen Lehrveranstaltungen, die im Rahmen des Bachelor-studiengangs Informatik mit einem Fachanteil von 50% angerechnet werden können, finden Sie hier.

Aktuelle Informationen zum Bachelorstudiengang sowie zum Studium allgemein erhalten Sie über unsere BSC-Mailingliste.

Detaillierte Informationen zu dem Bachelorstudiengang "Angewandte Informatik" (auslaufend)

Für diesen Studiengang gilt zur Zeit die Prüfungsordnung vom 26.03.2015. Ausführliche Informationen zu diesem Studiengang, den Studienplänen, den einzelnen Modulen und zusätzliche Erläuterungen finden Sie im Modulhandbuch.

Hinweis: Laut Beschluss der Studienkommission Angewandte Informatik vom 8. November 2017 kann im Bachelor 50% die Prüfungsleistung "Mathematik für Informatiker 1" auch durch "Lineare Algebra 1", "Mathematik für Informatiker 2" oder "Analysis 1" erbracht werden, siehe auch Hinweise zu Prüfungsangelegenheiten.

Modulhandbuch zum Bachelor "Angewandte Informatik
back to top