Heidelberg 2

Master-Studiengang Angewandte Informatik

Beschreibung

Der Master-Studiengang Angewandte Informatik wird in der Regel nach vier Semestern abgeschlossen. Die Zulassung erfolgt basierend auf den aktuellen Regelungen der Zulassungsordnung. Nach erfolgreichem Abschluss des Masterstudiums wird Studierenden der akademische Grad Master of Science (M.Sc.) verliehen.

Ankündigungen

In der ersten Vorlesungswoche findet die Begrüßung der Erstsemester durch den Studiendekan Herrn Professor Andrzejak statt. Dort werden allgemeine Informationen zur Uni und zur Informatik sowie wichtige Informationen und Details zum Studium gegeben. Informationen zu den Arbeitsgruppen der Informatik finden Sie hier.

Aktuelle Informationen zum Master-Studiengang sowie zum Studium allgemein erhalten Sie über unsere MSC-Mailingliste.

Detailierte Informationen zu dem Studiengang

Für diesen Studiengang gilt die Prüfungsordnung vom 22.07.2010. Weitere Informationen zu diesem Studiengang sind eine allgemeine Beschreibung des Master-Studiums, eine Beschreibung der Vertiefungen sowie eine Beschreibung des Anwendungsgebietes.

Ausführliche Informationen zu diesem Studiengang mit zusätzlichen Erläuterungen finden Sie in dem Modulhandbuch.

Modulhandbuch

Dieses ist unterteilt in folgende Abschnitte:

Pflichtmodule Informatik
Gebietszuordnung und Vertiefungen
Wahlpflichtmodule Informatik
Module aus dem B.Sc./M.Sc. Mathematik
Module aus dem M.Sc. Scientific Computing
Module aus dem M.Sc. Technische Informatik
Module aus dem B.Sc./M.Sc. Physik
Module aus dem B.S./M.Sc. Biologie

Beschreibung der einzelnen Lehrveranstaltungen

Eine Beschreibung der einzelnen Lehrveranstaltungen, die im Rahmen des Master-Studiengangs Angewandte Informatik angerechnet werden können, finden Sie hier.

back to top